Fritjof Benjamin Nelting

 

Fritjof Nelting ist verheiratet und hat zwei Töchter. Er ist Geschäftsführer der Gezeiten Haus Holding GmbH. Er hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und zu leben. Dafür nutzt er nicht nur die Gezeiten Haus Kliniken und die Gezeiten Haus Akademie, sondern bringt sich in unterschiedlichste Projekte, Institutionen und Unternehmen ein, um dort Impulse zu geben, neugierig zu machen und um zu inspirieren. Fritjof hat viel Zeit in China verbracht, wo er seine jetzige Ehefrau kennenlernte. Er spricht fließend chinesisch und konnte durch seine Aufenthalte sein Verständnis für chinesische Medizin und Lebenspflege vertiefen.  Seine Leidenschaft zu den chinesischen Künsten Qi Gong und Taiji Bailong Ball, welche er auch lehrt, lässt er in seine Arbeit einfließen. Als Begleiter von Menschen in Schlüsselpositionen gibt er seine reichhaltigen Erfahrungen aus Familie und Leben mit Überzeugung, auf einfache und verständliche Art, authentisch weiter.

Fritjof berät und unterstützt Sie  bei den großen und kleinen Fragen des Lebens. Durch seine logische und  einfühlsame Art kann er Ihnen helfen, Ihre Richtung im Leben wiederzufinden und gemeinsam einen konkreten Plan zur Umsetzung zu entwickeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekte

Wir unterstützen und beraten nachhaltige Projekte, die sich in erster Linie um gesellschaftliche Entwicklung, Klima, Gesundheit und Gemeinwohl drehen. Dies tun wir insbesondere in den folgenden Bereichen:

  • Start-Ups und bestehende Unternehmen im Bereich (E-)Health-Care
  • Digitale Angebote für Nachhaltigkeit und Gesundheit
  • Sport, Rehabilitation und Pflege
  • Bildung
  • Projekte mit Bezug zu und nach China

China

Durch das tiefe Verständnis der chinesischen Kultur, seine vertieften Kenntnisse der chinesischen Sprache sowie das über viele Jahre entstandene Netzwerk von hochkarätigen chinesischen und internationalen Partnern, ist Fritjof der ideale Partner für das Abenteuer "China". In seinem chinesischen VLOG Momo和小聂 (Momo und der "kleine Nelting") spricht er regelmäßig über Glück, Gesundheit und das Gelingen von interkulturellen Beziehungen. Außerdem ist er augrund seiner "Brücken-Funktion" häufiger für Delegationen ins Reich der Mitte angefragt.

Angebot

  • Hilfe beim chinesischen Markteintritt mit vertrauenswürdigen Partnern in Deutschland und China
  • Kontakte zu chinesischen und deutschen KOL (Key Opinion Leadern)
  • Kontakte zu deutschen und chinesischen Spitzensportlern für die Themen Markenbotschafter, hochrangige Delegationsbesuche in China sowie digitale und analoge Auftritte gemeinsam mit Sport-Legenden
  • Digitale Präsenz in China als Partner in Fritjof's VLOG
  • Langjährige Erfahrung in der Verbindung von westlicher und östlicher Medizin

Stationen

2003 Abitur im hessischen Bad Arolsen
2003- 2006 Weltreise und Beginn seiner Sprachstudien in China
2006- 2009 Dipl. Studium an der RFH Köln im Fach Medizin-Ökonomie
2007 Fritjof widmet sich intensiv der chinesischen Sportart Taiji Bailong Ball. Ausgebildet vom Erfinder und Meister Professor Bai Rong sowie von Europas Instructor und Taiji Bailong Ball Pionier Xiaofei Sui wird er einer der ersten 5 europäischen Trainerausbilder
2008 Er erlangt in den Disziplinen “Multiplay Competitive” und “Singleplay Freestyle” den Titel des Europameisters
2009 Gründung Gezeiten Haus Akadmie mit Schwerpunkt von ganzheitlichen, medizinbasierten Gesundheitscoachings und Seminaren
2010 Er wird gemeinsam mit seinem Bruder Frederik Europameister im Taiji Bailong Ball, in der Kategorie "Multiplay Cooperative" und er wird Herausgeber der europaweit ersten Lern-DVD zum Taiji Bailong Ball
2010-2012 Fritjof geht nach China, um dort fließend chinesisch (Sprechen und Schreiben) zu lernen und vertieft ebenfalls sein Verständnis von chinesischer Medizin und Lebenspflege
2013 Er übernimmt als Geschäftsführer die erste Klinik, das Gezeiten Haus in Bonn sowie die dazugehörige Tagesklinik. Er gründet weitere Kliniken an 4 Standorten.
2010-2014 Ausbildung zum Fachmann für erneuerbare Energie ausbilden, um sich mehr mit dem Themenfeld Nachhaltigkeit beschäftigen zu können.
2014 Gründung der Marke „Foods by Gezeiten Haus“. Hier werden Lebensmittel in eigener Produktion hergestellt, die saisonal, ohne raffinierten Zucker und mit viel Kreativität jeden Gaumen verwöhnen.
2015 Dozent an der IUHB (International University of Applied Science Bad Honnef) in den Themenfeldern Gesundheitsmanagement, Burn-Out Prävention und Lebenspflege, Autor und Keynote Speaker
2017 Fritjof gründet gemeinsam mit Sven Hannawald, Sven Ehricht und Xiaofei Sui die Hanfei GmbH, ein Unternehmen, das Gesundheitswissen und Sport Speaker nach China vermittelt.
2019 Auszeichnung von dem Kölner Stadt-Anzeiger als „TOP 40 unter 40 – Macher aus dem Rheinland“
2020 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats bei der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft für Pflege e.V. (DCGP)
2021 Mitglied in der renommierten Board Academy als zertifizierter Aufsichtsrat.
2022 Fritjof wurde in den Beirat des Magazins "Schule - Pro Bildung" berufen

Veröffentlichungen

 

Wenn der Tiger im Unternehmen lauert in "Chefsache Zukunft" ISBN 978-3-658-26560-1 Hier erhältlich

Health Compass for Attorneys in "Liquid Legal" ISBN 978-3-030-48266-4 Hier erhältlich

Kapitel "Gamification" im neuen Buch von Dr. Manfred Nelting ISBN 978-3-949-21700-5 Zum Buch

"Hamsterrad oder Sinnhaftigkeit? Fritjof Nelting über das Glück"  Was ist ein glückliches Leben? Wie kann sich die Gesellschaft zum Wohle aller verändern? Welche Werte sind euch wichtig? Was wünscht ihr euch von einer innovativen Zukunft? Hier ist den Beitrag von Herr Fritjof Nelting. Sie können sich aus seiner Sicht "Glück aus Sicht der Lebenskrise" inspirieren lassen. www.simoneharre-glückshelden.de

Aktuelle Podcasts/Interviews

Ab durch die Mitte - Der Freiläufer Podcast Hier hören

Gerrit Winter on Air - Das Special zum Buch Hier hören

Working Dad Podcast - Folge 007 Hier hören

Rotonda Podcast - Top40unter40 Hier hören

Im hier und morgen - Depressionen, Big Five for Life und Chinas Blick auf Deutschland Hier hören

Agenda für bedarfsgerechte Versorgung - #Traumaversorgung Hier hören

Familie und Bildungskompass Serie Hier hören

 

Fritjof Nelting (r.) und Charlotte Gudrun Paul (l.) auf dem Kongress „Mut zur Veränderung – neue Wege gehen.“ am 12. Mai 2022 in Berlin